Projektbeschreibung

Die vorliegende Planung für das Gesundheitszentrum am Klinikum Landshut beruht auf Grundlage der Ausschreibung mit ihren Wettbewerbsvorgaben. Großen Einfluss darauf hatten die Erfahrungen aus erfolgreichen Planungen und Realisierungen von fünf Ärztehäusern und weiteren fünf derzeit laufenden Projekt-entwicklungen, sowie ein speziell für Ärztehäuser von der Schütz Gruppe entwickelter Baukörper.

Der Standort direkt am Klinikum Landshut bietet aus unserer Erfahrung an sich schon eine außerordentlich gute Voraussetzung für das Gelingen eines Ärztehaus-Projekts. Dabei überzeugt die günstige Eingangssituation – gegenüber dem Haupteingang des Klinikums und die bestehenden Zufahrten zum Vorplatz und zur Notaufnahme, die für das vorliegende Projekt mitgenutzt werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die optimale Anbindung (gegenüber dem geplanten Eingang des Ärztehauses) an den öffentlichen Nahverkehr (Bushaltestelle).

Weitere Informationen zum Projekt (als PDF)